Navigating difficult Conversations

Zusammenfassung

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie man ein Gespräch mit einem Kollegen über ein schwieriges Thema beginnt oder strukturiert? Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie dieses Gespräch überhaupt führen sollten? Konflikte gehören zum Alltag, und der Umgang mit ihnen ist eine essentielle berufliche und private Kompetenz. Sie wollen mehr wissen? Dann ist das etwas für Sie:

Datum
Feb 3, 2020 — Feb 4, 2020
Veranstaltung
MBition intern
Ort
MBition, Berlin
Am Postbahnhof 16, Berlin, 10243

“Navigating Difficulty Conversations” ist ein zweitägiges Training, das Teilnehmer*Innen eine mentale Landkarte zur Verfügung stellt, die sie durch die Untiefen schwieriger Gespräche und zwischenmenschlicher Konflikte führt. Vermeiden Sie wertvolle Energie mit negativen Gedanken oder Gefühlen über eine Person oder eine Situation zu verschwenden. Führen Sie stattdessen ein effektives und konstruktives Gespräch darüber. Verstehen Sie, was Gespräche erst schwierig macht, und versetzen Sie sich in die Lage, sie effektiv vorzubereiten und zu strukturieren!

Teilnehmer*Innen lernen

  • unterstützende Gesprächstechniken wie aktives Zuhören, Ich-Botschaften und Spiegeln anzuwenden.
  • eskalierende Kommunikationsmuster zu identifizieren und die Kernaspekte gewaltfreien Kommunikation anzuwenden
  • einen Kommunikationsstil zu wählen, der das Geben und Nehmen von konstruktivem Feedback unterstützt
  • eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu verwenden, um schwierige Gespräche vorzubereiten und zu führen
  • verschiedene Konfliktstile und Konflikteskalationsebenen zu identifizieren
  • sich gegenseitig bei der Klärung und Überprüfung schwieriger Situationen zu unterstützen
Avatar
Alexander Teibrich
Scrum Master, Trainer & Agile Coach

Alexander Teibrich ist Scrum Master bei Daimler in Berlin. Er aggiert als Trainer, Team Coach, Change Agent und Facilitator.